Menü

Vor dem AufenthaltAllgemeine Informationen

Wir möchten Ihnen den Aufenthalt in unserem Krankenhaus so angenehm wie möglich gestalten und legen dabei großen Wert auf eine freundliche und persönliche Atmosphäre.

Sollten Sie bereits vor Ihrem Aufenthalt Fragen an uns oder die geplante Behandlung haben, so sprechen Sie uns bitte jederzeit an. Wir helfen Ihnen gern Ihre Fragen im Vorfeld zu klären.

Wenn Sie durch den Haupteingang an der Gartenstraße oder aus der Tiefgarage in unser Krankenhaus kommen, befinden Sie sich direkt im Foyer. Unsere Mitarbeiter an der Zentrale helfen Ihnen hier auf Ihrer Suche nach dem richtigen Weg durch das Haus gern weiter. Hier erfahren Sie wie Sie am schnellsten zur Notaufnahme, zu Ihrem behandelnden Arzt oder einem angehörigen Patienten gelangen.

Die Patientenaufnahme finden Sie im 1. OG, ebenso die Zentrale Notaufnahme des Krankenhauses. Wir möchten Sie bereits an dieser Stelle darauf hinweisen, dass es in der Notaufnahme zu Wartezeiten kommen kann. Wir behandeln nach Dringlichkeit der Erkrankung, der Verletzung bzw. des medizinischen Notfalls und nicht nach Reihenfolge des Eintreffens.

Im hinteren Bereich des Foyers (im EG) besetzen Ehrenamtler unseren Servicepoint. Sollte es an der Zentrale zu Wartezeiten kommen, dann helfen die Mitarbeiter Ihnen dort ebenso kompetent weiter.

Bei Fragen zur Entlassung, zur Anschlussbehandlung oder Rehabilitation hilft Ihnen unser Entlass-Management auf den Stationen, aber auch der Sozialdienst im Erdgeschoss weiter.

Unser Krankenhaus ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Sollten Sie mit dem Auto anreisen, dann sind Parkplätze auf dem Parkdeck und in der Tiefgarage vorhanden.

Für eine abwechslungsreiche Ernährung oder kleinere Snacks sorgt die Brasserie 904 im Erdgeschoss des Krankenhauses.

Der Klinikkoffer

Ein gut gepackter Klinikkoffer kann Ihnen darüber hinaus helfen, sich bei uns im Hause wohl zu fühlen. Damit es Ihnen an nichts fehlt, geben wir Ihnen gern eine kleine Checkliste mit Dingen, die Sie benötigen könnten, an die Hand:

  • Handtücher / Waschlappen
  • Nachthemd / Schlafanzug
  • Bademantel / Trainingsanzug
  • Unterwäsche und Socken
  • Hausschuhe
  • Kosmetikartikel (Seife, Shampoo, Duschgel, Zahnbürste, Zahnpasta, Deodorant, Rasierzeug, Hygieneartikel)
  • Haarbürste
  • Brille
  • Hörgerät
  • Medikamentenliste

Sollten Sie etwas vergessen haben, dann steht Ihnen in unserem Restaurant im Erdgeschoss des Hauses ein kleiner Kiosk mit einer Auswahl an Süßigkeiten, Zeitschriften und Hygieneartikeln zur Verfügung.

Ihre Wertsachen

Bitte bringen Sie keine kostbaren Wertsachen oder höhere Geldbeträge mit ins Krankenhaus. Wir übernehmen bei Verlust keine Haftung.

empfang_04.jpg