Menü

Interdisziplinäre Notaufnahme - AmbulanzIm Überblick

Feuerwehr / Rettungsdienst
112
Polizei
110
Ärztlicher Bereitschaftsdienst
116 117
Zentrale Notaufnahme im EVK Mettmann
+49 (2104) 773 - 4919
Zentrale im EVK Mettmann
+49 (2104) 773 - 100

Im Notfall ist schnelle Hilfe gefragt – wir wissen das. Unsere Notaufnahme ist dafür 24 rund um die Uhr Ihre Anlaufstelle. Vertrauen Sie uns…wir helfen Ihnen.

Dr. med. Oliver Hofer, Chefarzt Intensivmedizin

Die Zentrale Notaufnahme, kurz ZNA, ist die fachübergreifende Anlaufstelle für alle eingewiesenen, notfallmäßig vorstelligen und über die Rettungsdienste eingelieferten Patienten.
Die Zentrale Notaufnahme im EVK Mettmann befindet sich im 1.OG und ist rund um die Uhr geöffnet, um medizinische Notfälle jederzeit schnellstmöglich versorgen zu können. Vor Ort entscheidet das diensthabende, interdisziplinäre Team dann, ob wir Sie ambulant behandeln können oder ob eine stationäre Aufnahme erforderlich ist.

In der Notaufnahme behandeln wir jährlich circa 17.000 Patienten, die entweder selbstständig unser Haus aufsuchen, durch einen Haus- oder Facharzt weitergeleitet werden oder mit dem Rettungswagen eingeliefert werden. Beide Bereiche sind räumlich voneinander getrennt und nicht direkt einsehbar.

Um insbesondere bei hohem Patientenaufkommen eine medizinisch sinnvolle Behandlungsreihenfolge zu gewährleisten, werden die Patienten kurz nach Ihrem Eintreffen von einer erfahrenen Pflegekraft nach Ihren Beschwerden befragt und hinsichtlich der Behandlungsdringlichkeit eingeschätzt. Wir versuchen damit, die Wartezeit an die Erkrankung bzw. die Schwere der akuten Beschwerdesituation anzupassen.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Sie in der ZNA nach Schwere der zu behandelnden Krankheit oder Verletzung und erst in zweiter Linie nach der Reihenfolge des Eintreffens behandelt werden. Bedenken Sie dabei bitte auch, dass auch im für Sie nicht sichtbaren Bereich Patienten mit dem Rettungswagen eingeliefert werden können. Wartezeiten sind daher leider nicht immer zu vermeiden, wir kümmern uns aber so schnell wie möglich um Sie!

HNO-Patienten

Unsere HNO-Abteilung ist eine Belegabteilung. Notfälle im Bereich der Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde werden im Evangelischen Krankenhaus Düsseldorf und der Uniklinik Düsseldorf behandelt.

Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf
Kirchfeldstraße 40
40217 Düsseldorf
Zentrale Notfallpraxis: 0180 50 44 100

Univ.-HNO-Klinik Düsseldorf
Moorenstr. 5
40225 Düsseldorf