Menü

GynäkologieIm Überblick

Sandra Simon
Sekretariat
Telefon
+49 (2104) 773 - 161
Fax
+49 (2104) 773 - 169
E-Mail
gyn@evk-mettmann.de
Termin online vereinbaren
Claudia Reinhold
Sekretariat
Telefon
+49 (2104) 773 - 161
Fax
+49 (2104) 773 - 169
E-Mail
gyn@evk-mettmann.de
Termin online vereinbaren
Montag - Freitag
8.30 Uhr - 16.30 Uhr

Qualität und Zuwendung sind die Grundlage unserer Arbeit.

Dr. med. Clemens Stock, Chefarzt Gynäkologie & Geburtshilfe

Es gibt eine Vielzahl an gynäkologischen Erkrankungen. Von einer harmlosen Zyste, über Erkrankungen der Gebärmutter und onkologischen Befunden bis hin zu Inkontinenzbeschwerden im steigenden Alter. Für all diese Erkrankungen in jedem Lebensabschnitt bieten wir unseren Patientinnen Behandlungsmöglichkeiten an und besprechen die bestehenden Therapiemöglichkeiten in einem gemeinsamen Gespräch.

Schonende Chirurgie mittels Schlüsselloch-Technik

Abgesehen von wenigen Ausnahmen können gynäkologische Erkrankungen der Bauchhöhle, die einen chirurgischen Eingriff erfordern, minimal-invasiv durchgeführt werden. Ein großer Bauchschnitt ist nicht mehr notwendig.

Bereits durch kleine Löcher durch die Bauchdecke erfolgen die endoskopischen oder auch laparoskopischen Eingriffe. Die Vorteile liegen in der deutlich geringeren Belastung der Patientin durch Wundschmerzen oder Wundinfektionen, nur kleine und kaum sichtbare Narben und eine schnellere Genesung, die zur Folge zu einer früheren Entlassung aus dem Krankenhaus führt.

Informationen zu den minimal-invasiven Eingriffen und dazu, welche Eingriffe im EVK Mettmann mittels der schonenden Chirurgie angeboten werden, finden Sie auf der Website MIC-Zentrum Bergisches Land.