Kompetenz und Nähe, die man spürt.

Leistungsspektrum

In unserer Kurzzeitpflege erhalten Sie eine ganzheitliche Betreuung. Bis zu vier Wochen im Jahr betreuen wir pflegebedürftige Personen vollstationär und kümmern uns um ihr Wohlergehen.

Neben einer optimalen medizinischen und pflegerischen Versorgung legen wir dabei viel Wert auf eine abwechslungsreiche Gestaltung des Alltags und individuelle Betreuung.

Auf den folgenden Seiten finden Sie genauere Informationen über unsere Angebote und den Service der Einrichtung.

Sollte Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht uns anzusprechen. Wir helfen Ihnen gerne weiter und beantworten individuelle Fragen gerne in einem persönlichen Gespräch.

 

Wer versorgt mich?

In unserer Kurzzeitpflege arbeiten engagierte  examinierte Mitarbeiter mit ganz unterschiedlichen Ausbildungen, beispielsweise:

  • Krankenschwestern
  • Altenpfleger
  • Heilpädagogen

Sie alle bieten eine individuell geplante Betreuung und bedarfsgerechte Pflege an. Viele Maßnahmen dienen der Rehabilitation. Sie sollen aktivieren und Ihre Beweglichkeit und Selbständigkeit im Alltag erhalten und steigern. Wir stehen dabei im engen Austausch mit Ihren behandelnden Ärzten. Diese betreuen Sie natürlich auch während Ihres Kurzaufenthaltes in unserer Einrichtung weiter.
Nähere Informationen finden Sie in unserer aktuellen Broschüre.

Welche Freizeitaktivitäten werden geboten?

Mit unserem Beschäftigungsprogramm gestalten wir Ihren Aufenthalt interessant und abwechslungsreich. Einzeln oder in der Gemeinschaft können Sie Ihre Interessen und Ihre gestalterischen Fähigkeiten bei Spiel-, Mal- und Kunstaktivitäten entdecken. Wir fördern Sie beim Gedächtnistraining und bei der Sitzgymnastik. Spaziergänge, gemeinsames Singen und Backen gehören zu unserem Angebot. Regelmäßig finden  außerdem Erzähl- und Diskussionsrunden zu tagesaktuellen Themen statt. Feste und Geburtstage feiern wir natürlich, wie sie fallen.

Nähere Informationen finden Sie in unserer aktuellen Broschüre.

Wie ist die Einrichtung ausgestattet?

Unsere freundlich farblich abgestimmte Einrichtung verfügt über 16 hell eingerichtete Ein-Bett-Zimmer. Alle Zimmer sind mit einem modernen Wohn-Pflegebett mit allen elektrischen Verstellmöglichkeiten und einem Rufsystem sowie einem behindertengerechten Badezimmer ausgestattet. Eine geräumige Schrankwand mit integriertem Schreibplatz und ansprechender Sitzgruppe sorgen für eine warme, wohnliche Atmosphäre. Zu Ihrem Komfort stehen Ihnen im Zimmer Kühlschrank, Safe, Telefon, Fernseher und Radio zur Verfügung. Daneben haben Sie die Möglichkeit, ein Faxgerät und einen Internetanschluss zu nutzen. Ein großzügig gestaltetes Foyer mit einem angegliederten Aufenthaltsbereich bietet Ihnen für die unterschiedlichsten Aktivitäten ausreichend Platz. Die angrenzende Terrasse sorgt für Entspannung und Erholung bei frischer Luft.

Nähere Informationen finden Sie in der aktuellen Broschüre.

Wie hoch sind die Kosten?

Bitte wenden Sie sich an die Kurzzeitpflege, um Informationen zu den Kosten zu erhalten.

Pro Kalenderjahr übernehmen die Pflegekassen Kosten von max. 28 Pflegetagen bis zu einem Gesamtbetrag von 1550,00 Euro. Um den Anspruch geltend machen zu können, muss die Pflegebedürftigkeit jedoch vom medizinischen Dienst der Krankenkassen festgestellt werden (Bei Pflegestufe 0 werden die Kosten nicht von den Pflegekassen finanziert).

Was für Angebote gibt es noch?

Natürlich stehen Ihnen auch die vielfältigen Angebote unseres Krankenhauses zur Verfügung, wie etwa der idyllische Park mit einem Teich und ruhigen Sitzgelegenheiten oder die lichtdurchflutete Cafeteria mit einem reichhaltigen Sortiment sowie Angeboten des Kiosks. Der Sozialdienst, die kirchliche Seelsorge und das Institut für Gesundheitsförderung sind nur einige Bereiche des Evangelischen Krankenhauses, die Ihren Aufenthalt mit Rat und Tat so angenehm wie möglich gestalten werden. Gern vermitteln wir Ihnen auch auf Wunsch oder auf Anordnung Ihres Hausarztes Termine für Krankengymnastik oder Massage.

Nähere Informationen finden Sie in unserer aktuellen Broschüre.