Kompetenz und Nähe, die man spürt.

Starke Partner für Ihre Gesundheit

Zentrum sein heißt auch, für spezielle Fälle auch spezielle Kompetenzen heranziehen zu können. Im Falle der gynäkologischen Operationen ist es vor allem die Beteiligung des Magen-Darmtraktes, die eine Rolle spielen kann (z. B. bei tief-infiltrierender Endometriose oder ausgedehnten Verwachsungen).
Daher kooperieren wir hausintern in solchen Fällen eng mit der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie unter Leitung von Chefarzt Dr. med. Uwe Knaust. Dort besteht ebenfalls eine sehr hohe Expertise im minimal-invasiven Operieren.
Im Rahmen der onkologischen Behandlung besteht eine Kooperation mit dem Gynäkologischen Krebszentrum in Düsseldorf-Kaiserswerth unter Leitung von Professor Dr. med. Björn Lampe. Wir bieten eine gemeinsame Sprechstunde für alle Fragen rund um die gynäkologische Tumordiagnostik und -Therapie in Mettmann an.
Hinsichtlich der Fort- und Weiterbildung von Ärztinnen und Ärzten im endoskopischen Operieren arbeiten wir auf Grundlage der Empfehlungen der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie (AGE). Abteilungsärzte bilden sich in dieser Thematik regelmäßig an entsprechenden Ausbildungszentren und im Rahmen von Kongressen und Seminaren fort.

Gemeinsam mit unseren internen und externen Partner bündeln wir Kompetenzen, um Sie bestmöglich behandeln zu können.