Kompetenz und Nähe, die man spürt.

Darmzentrum

Liebe Leser,

in Deutschland erkranken jedes Jahr knapp 70.000 Menschen an Darmkrebs. Damit ist Darmkrebs die zweithäufigste Krebsart überhaupt.
Trotzdem gibt es gute Heilungschancen. Voraussetzung dafür ist eine gezielte und hochqualifizierte Behandlung der Patienten durch eine koordinierte Zusammenarbeit vieler Spezialisten. Diese gewährleisten wir im Darmzentrum Mettmann.

Hier schließen sich Fachärzte aus den Bereichen Gastroenterologie, Chirurgie, Pathologie, Radiologie und Onkologie zusammen und beraten über die individuell besten Therapien. Diese werde in Kooperation mit Strahlentherapeuten, psychoonkologischen Spezialisten, Seelsorgern, Physiotherapeuten, Ernährungsberatern und Stoma-Therapeuten umgesetzt.

Selbstverständlich werden über den Darmkrebs hinaus auch alle weiteren Darmerkrankungen, wie z.B. Divertikulitis, Hämorrhoiden oder Morbus Crohn und Colitis ulcerosa  bei uns behandelt.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über unser Angebot. Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an. Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können!