Kompetenz und Nähe, die man spürt.

Sprechstunden und Termine

Das Sekretariat der Gynäkologie & Geburtshilfe

Bitte vereinbaren Sie Termine über das Sekretariat Gynäkologie/Geburtshilfe:

Öffnungszeiten: Montag - Freitag:   8.30 - 16.30 Uhr
                        

Telefon: 02104 773-161 / Email: gyn(at)evk-mettmann.de

Ansprechpartnerinnen:Frau Passon, Frau Tajar-Hilmi

 

Unsere Sprechstundenzeiten für Sie:

Sprechstunde Chefärztin Dr. Müller

Zweitmeinung/ Dysplasiesprechstunde/ Endometriose:

Mo: 9 Uhr - 16 Uhr, Fr: 14 Uhr - 16 Uhr
                                                                                                                                       

Urogynäkologische Sprechstunde: Di: 9 Uhr - 16 Uhr

Vorstellung für geplante Operationen: Mo-Fr: 9 Uhr - 10.30 Uhr

Schwangerensprechstunde/ Geburtsplanung/ Dopplersprechstundee/ Ultraschall: Do: 9 Uhr - 16 Uhr

Termine erhalten Sie in unserem Sekretariat!

 

Für folgende Anliegen bieten wir nach Vereinbarung speziellen Sprechstunden an:

  1. Vorstellung für geplante Operationen
  2. Beratungsgespräche, auch zum Einholen einer zweiten Meinung
  3. Urodynamische Sprechstunde
  4. Schwangerensprechstunde/Geburtenplanung/Dopplersprechstunde
  5. Ultraschall- und Dopplersprechstunde
  6. Onkologische Behandlungsplanung

 

Die gynäkologische Ambulanz

Die gynäkologische Ambulanz ist rund um die Uhr durch die/den diensthabende/n Gynäkologin/-en besetzt.

In Notfällen wählen Sie bitte die Tel.-Nr.: 02104 773-161.

Außerhalb der Sekretariatszeiten (Montag, Dienstag und Mittwoch: 08:30-16:00 Uhr, Donnerstag und Freitag: 08:30-14:00 Uhr) wählen Sie bitte (ausschließlich in DRINGENDEN Fällen) die Tel-Nr. : 02104 - 773 100. (Wir möchten Sie eindringlich darauf hinweisen, dass Anrufe außerhalb der Sekretariatszeiten nur in äußerst dringenden Notfällen getätigt werden sollten und die angegebene Nummer nicht dazu dient, allgemeine Fragen zu beantworten.)

Wenn Sie wegen eines gynäkologischen Problems direkt in das Krankenhaus kommen, melden Sie sich bitte an der Information. Von dort werden Sie weitergeleitet und der/die diensthabende Arzt/Ärztin der Frauenklinik wird verständigt.