Kompetenz und Nähe, die man spürt.

Presse Infos

 

Selbsthilfegruppen Diabetes und Parkinson treffen sich


Im Evangelischen Krankenhaus treffen sich am 1. und 6. Dezember 2016 wieder die bestehenden Selbsthilfegruppen.

 

Am Donnerstag, den 1. Dezember trifft sich um 17 Uhr die Selbsthilfegruppe Diabetes. Hier dienen die monatlich stattfindenden Treffen dem Austausch von Tipps und Informationen rund um die Stoffwechselerkrankung! Jeder Betroffene und Interessierte ist herzlich eingeladen, das Treffen der Gruppe zu besuchen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Am Dienstag, den 6. Dezember 2016 steht in der Brasserie 904 ein Tisch für die Selbsthilfegruppe Parkinson bereit. Herr Stopper, Initiator der Gruppe, freut sich ab 16 Uhr auf Betroffene und Interessierte, um sich an diesem Nachmittag auszutauschen und auch Wünsche für weitere Treffen abzufragen.

 

Die Treffen im Überblick:

 

 

SHG Diabetes

wann: jeden ERSTEN DONNERSTAG im Monat um 17 Uhr

wo: im Seminarraum III im Erdgeschoss im EVK Mettmann

Kontakt: Gisela Laab (Selbsthilfegruppen-Beauftragte)

Tel: 02104 - 211 68 22 / E-Mail: gg-laab@web.de

 

 

SHG Parkinson

Wann: am 6. Dezember 2016 , 16 – 18 Uhr

Wo: Restaurant Brasserie 904

Ansprechpartner: Heinz-Peter Stoppa

Tel: 0151-67621013

E-Mail: hpstoppa@web.de

 

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.